SPD Illingen / Schützingen

Aktuelles

 

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 22.06.2017 von Katja Mast MdB

Am heutigen Donnerstag empfingen die Bundestagsabgeordneten für Pforz-heim und den Enzkreis, Gunther Krichbaum (CDU) und Katja Mast (SPD), sieben Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c der Kirnbach-Realschule Niefern in ihren Berliner Büros. Die Gruppe ist ein Gewinnerteam der „Rotaract Doing Good Challenge“ und hält sich derzeit in Berlin auf, um am morgigen Freitag einen Preis zur Förderung ehrenamtlichen Engagements entgegenzunehmen. Schirmherrin der Aktion ist die Bundesfamilienministerin Katarina Barley.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 22.06.2017 von Hilde Mattheis MdB

Heute hat der Bundestag die Reform der Pflegeberufe beschlossen. Ab 2020 werden
die bislang getrennten Ausbildungen in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
sowie der Altenpflege zusammengelegt und bundeseinheitlich über einen Fonds fi-
nanziert. 

„Mit dem Pflegeberufereformgesetz kommt die längst überfällige Neuausrichtung der Pflegeberufe. Die Koalition reagiert damit auf die sich ändernden Pflegeanforderungen, stellt die Berufsausbildung in der Pflege breiter auf und erhält den Pflegeberuf für die Zukunft attraktiv. Außerdem wird die Ausbildung durch die Abschaffung des Schulgeldes für alle endlich kostenfrei", betont Hilde Mattheis.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 22.06.2017 von Katja Mast MdB

Sehr geehrte Pflegekräfte in Pforzheim und dem Enzkreis,

die Pflege von Menschen im ambulanten, stationären oder häuslichen Bereich ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die oft nicht die Wertschätzung erfährt, die sie verdient. Regelmäßig tausche ich mich mit Menschen aus, die in der Pflege arbeiten und weiß daher, wie kräftezehrend und nervenaufreibend die Arbeit sein kann. Gleichzeitig ist der Dienst von Menschen an Menschen immer auch eine Bereicherung. Ich habe großen Respekt vor allen, die in der Pflege arbeiten.

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 19.06.2017 von Katja Mast MdB

Arbeit 4.0 ist die zentrale Zukunftsherausforderung für die Arbeitswelt, unseren Sozialstaat, die Wirtschaft und jeden Einzelnen. Der Wandel hat bereits begonnen – wir sind mitten drin. Die SPD-Bundestagsfraktion hat heute auf einer Konferenz mit rund 300 Gästen die Herausforderungen und Perspektiven diskutiert. Unter den Experten waren unter anderem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, DGB-Chef Reiner Hoffmann und BDA-Präsident Ingo Kramer.

Veröffentlicht in Allgemein
am 16.06.2017 von SPD Enzkreis

Die SPD in Pforzheim/Enzkreis hat den Auftritt von Wolfgang Gedeon am 19. Juni in Pforzheim als „handfesten, politischen Skandal“ bezeichnet.
 

Der Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Singen verbreite nachgewiesen antisemitische Äußerungen und Schriften. Er sei mittlerweile fraktionsloser Politiker im Stuttgarter Landtag, beim AfD-Kreisverband Pforzheim/Enzkreis werde ihm aber der rote Teppich ausgerollt, zeigten sich Katja Mast (SPD-Bundestagsabgeordnete), Frederic Striegler (SPD-Kreisvorsitzender Pforzheim) und Paul Renner (SPD-Kreisvorsitzender Enzkreis) empört.
 

„Dieser Termin verdeutlicht, welche Haltung die AfD-Vertreter sowohl im Kreis, Stadtrat, als auch die Abgeordneten bei uns vor Ort haben. Das ist absolut instinktlos. Schlimmer noch: Hier werden Haltungen salonfähig gemacht, die den Zusammenhalt und unsere Demokratie gefährden. Dagegen werden wir uns immer entschieden einsetzen“, so Mast, Striegler und Renner.
 

Die drei SPD-Politiker warnten auch davor, sich von der AfD Sand in die Augen streuen zu lassen. „Die Veranstaltungsankündigung weist scheinbar harmlos auf einen Termin über Trump und Putin hin. Aber Achtung: In Wahrheit geht es doch darum, Wolfgang Gedeon eine Bühne für seine Thesen zu geben – nichts anderes“, so Mast, Striegler und Renner.

Unsere Frau in Berlin: Katja Mast

 

Veranstaltungen + Termine

Alle Termine öffnen.

23.06.2017, 08:00 Uhr Polizeiregatta

23.06.2017, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr Diverse Gespräche im Bundestagsbüro

23.06.2017, 13:30 Uhr Große Beraterrunde mit Parl. Geschäftsführer und Fraktionsvorstand

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Counter

Besucher:373197
Heute:11
Online:1
 

Wetter-Online