SPD Illingen / Schützingen

Aktuelles

 

Veröffentlicht in Landespolitik
am 23.07.2017 von SPD Enzkreis

Die Delegation aus Pforzheim und dem Enzkreis mit dem DGB-Landesvorsitzenden Martin Kunzmann

Die baden-württembergische SPD stimmte sich am vergangenen Samstag auf die Bundestagswahl in neun Wochen ein. Beim Parteitag in Balingen, an dem auch eine sechsköpfige Delegation aus Pforzheim und dem Enzkreis teilnahm, diskutierten die Sozialdemoraten nicht nur über die anstehende Bundestagwahl, sondern widmeten sich auch den wichtigen Themen Pflege und Kinderarmut.

Inhaltich beschäftigte sich der kleine Parteitag, der erstmals in dieser Form stattgefunden hat, mit den Leitanträgen „Gute Pflege für morgen gestalten und garantieren“ und „Allen Kindern eine Perspektive geben! – Unser Kampf gegen Kinderarmut“. Nach ausgiebiger Diskussion wurden die Leitanträge einstimmig vom Parteitag beschlossen. So soll die finanzielle Unterstützung verbessert, das Konzept der „24-Stunde-Pflege“ ausgebaut, das Ehrenamt gefördert, ein bundeseinheitlicher Rahmen für Gesundheitsberufe, ein bundeseinheitlicher Branchentarifvertrag Soziales geschaffen sowie eine Reform des Pflegeberufegesetzes angestrebt werden. Um Kinderarmut zu verhindern sollen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessert, Familien finanziell entlastet, Kinder sozial abgesichert sowie allen Kindern eine Zukunftsperspektive gegeben werden.

SPD-Landeschefin Leni Breymaier rief die anwesenden Genossinnen und Genossen zu einem engagierten Wahlkampf auf. Dem stimmte der SPD-Kreisvorsitzende zu und ist sich sicher, dass die Wahl längst noch nicht entschieden ist. „Die Wähler entscheiden sich immer später und mitunter ist dann nicht mehr relevant, was vor oder während der Sommerpause passiert ist. Ich habe unsere Partei auch noch nie so einig und geschlossen erlebt wie in den letzten Wochen. Wir haben mit Martin Schulz einen Spitzenkandidaten, der in einer Art und Weise von der Partei getragen wird, wie ich es noch nie erlebt habe“.

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 22.07.2017 von Katja Mast MdB

Liebe türkische Mitbürgerinnnen und Mitbürger, sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich heute als Ihre SPD-Bundestagsabgeordnete an Sie. Die vergangenen Tage haben uns alle tief bewegt. Wir alle spüren die politischen Spannungen, die zwischen unseren Ländern in der Luft liegen.

Mir ist es ein Anliegen, mich mit diesem offenen Brief an Sie zu wenden.

Veröffentlicht in Reden/Artikel
am 21.07.2017 von Hilde Mattheis MdB

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 21.07.2017 von Andreas Stoch

Zum regelmäßig stattfindenden Austausch zu aktuellen kreisrelevanten Themen traf sich der Heidenheimer SPD-Landtagsabgeordnete und Fraktionschef im Stuttgarter Landtag, Andreas Stoch, mit Landrat Thomas Reinhardt. Anlass dieses Gesprächs war insbesondere die Presseberichterstattung zur so genannten Technologieachse Süd.

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 20.07.2017 von Katja Mast MdB

Für Katja Mast geht es bei der bevorstehenden Bundestagswahl um nicht weniger, als darum, „unsere Grundrechte zu verteidigen“. Die letzten Wochen hätten auch in Pforzheim und dem Enzkreis gezeigt, dass es Parteien gebe, die im Kern eine andere Verfassung wollten. Notwendig sei ein "demokratischer Konsens“ von Parteien und Bürgerinnen und Bürgern, die sich uneingeschränkt und glaubwürdig hinter dem Grundgesetz versammelten und nicht durch Angriffe diese Grundrechte täglich in Frage stellten.

Unsere Frau in Berlin: Katja Mast

 

Veranstaltungen + Termine

Alle Termine öffnen.

10.07.2017 - 28.07.2017 Fahrrad-Wahlkampftour von Katja Mast MdB

21.07.2017 - 28.07.2017 Projektwoche Arbeit 4.0 der SPD in Baden-Württemberg
„Arbeit 4.0 – Wie gestalten wir gemeinsam die Arbeitswelt von morgen?“ Jeder spricht davo …

23.07.2017, 09:30 Uhr Fischerstechen

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

 

Counter

Besucher:373197
Heute:22
Online:2
 

Wetter-Online